Person

Schon lange bin ich ein politisch interessierter Mensch, jedoch beließ ich es meist beim Lesen von Nachrichten und dem Meckern vor dem Fernseher.
Während meines Studiums in Dresden entschloss ich mich dann Kritik und meine Ideen konstruktiv einzubringen. Mit dem Aufkeimen von Pegida und der Afd habe ich verstanden, dass wir unsere freie Gesellschaft und die Demokratie in diesem Land aktiv verteidigen müssen. Darum bin ich den Grünen beigetreten und engagiere mich seitdem für nachhaltige, ganzheitliche und gleichberechtigte Politik.

Gemeinsam können wir die Zukunft gestalten – Ich freue mich, dies als Direktkandidat im Landkreis Schwandorf tun zu können!

 

Kurze Vita:

geb. 1987, verheiratet, Vater von 3 Kindern

beruflich: M. Sc. Geographie (Studienschwerpunkt: Stadt- und Regionalentwicklung), Angestellter im Öffentlichen Dienst

privat: Gärtnern, Laufen und Zeit mit der Familie verbringen